09.10.2014, 10:29 Uhr

17 neue Gesundheits- und Krankenpfleger

(Foto: gespag)
FREISTADT. Nach drei Jahren Ausbildung mit insgesamt 4600 Theorie- und Praxisstunden freuen sich die 17 Absolventinnen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Freistadt, endlich ihr Diplom in Händen halten zu dürfen. Künftig werden sie als Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwestern im LKH Freistadt, im Altenheim Freistadt und in den Linzer Krankenhäusern ihren beruflichen Werdegang beginnen. Einige von ihnen werden im Ausland ihr Wissen in der Praxis testen. Zur Feier kamen zahlreiche Festgäste und Ehrengäste, Vortragende und Praxisanleiter in den Salzhof Freistadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.