09.01.2018, 11:03 Uhr

355 Euro für Kinder mit Handicap gesammelt

FREISTADT. Seit mehreren Jahren tragen die Kinder der Familien Wurm, Koppenberger und Leitner das Friedenslicht in der Schmiedgasse und in der Vierzehner Siedlung aus. Dabei haben die jungen Lichtbringer insgesamt 355 Euro gesammelt und dem Sozialservice Freistadt gespendet. Das Geld wird Kindern mit Handicap zugutekommen, die dafür Reittherapiestunden in Anspruch nehmen dürfen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.