17.10.2014, 14:03 Uhr

Agenda 21: "Café am See" wird konkret

TRAGWEIN. Am 13. Oktober fand im Kulturtreff Bad die Agenda-21-Projektwerkstatt statt. Laufende und geplante Projekte wurden den 50 Teilnehmern vorgestellt. So möchten Jugendliche in Tragwein im nächsten Jahr einen Jugendrat durchführen, um die Kommunikation zwischen Jugend, Gemeinde, Vereinen und Jugendorganisationen zu intensivieren. Die Idee „Café am See“ wurde konkretisiert: Das Baderestaurant soll auch außerhalb der Saison ein Anziehungspunkt im Ort sein. Erste Schritte sind eine Ausweitung der Öffnungszeiten und eine Erweiterung des Angebots.
Im Rahmen der Projektwerkstatt wurde den Tragweinern die erste Grundrissplanung der Ortskernerweiterung „Am Kornbichl“ präsentiert. Es wurde über zusätzliche Anregungen, Ideen und Bedenken diskutiert. Bürgermeister Josef Naderer sieht in der Kooperation zwischen Grundbesitzer, Architekten und dem Einbringen der Bevölkerung einen großen Mehrwert für die gemeinsame Gestaltung des Ortszentrums.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.