26.06.2017, 07:56 Uhr

Aktuelle Meldungen der Polizei

(Foto: Lukas Sembera)
WEITERSFELDEN. Jener Motorradlenker, der am Montag, 19. Juni, auf der Harrachstaler Straße zu Sturz gekommen war, ist am Freitag, 23. Juni, im Linzer Kepler-Universitätsklinikum an den Folgen seiner Verletzungen verstorben.

HAGENBERG. Bisher unbekannte Täter rissen entlang des Güterwegs Veichter zehn Leitpflöcke und zwei Gefahrenzeichen (Wildwechsel und Schleudergefahr) aus. Dabei wurden diese erheblich beschädigt bzw. zum Teil unbrauchbar. Schaden: 650 Euro.

FREISTADT. Leicht verletzt wurde ein Fahrradfahrer bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Industriestraße/Prager Bundesstraße. Ein 83-jähriger Pkw-Lenker hatte den Biker beim Linksabbiegen übersehen.

SCHÖNAU. Ein Motorradlenker kam aufgrund des Rollsplitts am Güterweg Niederndorf zu Sturz. Der 30-Jährige wurde dabei schwer verletzt und mit dem Hubschrauber ins Kepler-Universitätsklinikum geflogen.

PREGARTEN. Vor einer Verkehrskontrolle flüchtete ein 28-jähriger Mann am Sonntagfrüh (25. Juni) in Pregarten. Die Polizei stellte ihn allerdings rasch und fand geringe Mengen an Suchtmittel in seinem Auto. Zusätzliches Problem: Der Arbeitslose besitzt keinen Führerschein. Er wurde bei der BH Freistadt und bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.