23.09.2014, 13:57 Uhr

Alle sind begeistert vom neuen Bildungszentrum

Auch Bürgermeister Anton Scheuwimmer (2. Reihe) und Amtsleiter Holger Hasenöhrl (1. Reihe) haben sich unter die Schüler "geschummelt". (Foto: DaRo)
PREGARTEN. Lehrer und Schüler sind begeistert vom neuen Bildungszentrum in Pregarten, das sowohl die Neue Mittelschule als auch die Polytechnische Schule beherbergt. Zudem ist das Gebäude, in das rund 15 Millionen Euro investiert wurden, Heimat für die Stadtbibliothek und die Volkshochschule. "Das neue Bildungszentrum bietet somit Raum für die Bildung aller Generationen und wird so zu einem offenem Haus", sagt Bürgermeister Anton Scheuwimmer.

Durch die Zusammenlegung von Speisesaal und Musiksaal entsteht eine großzügige Aula, die auch für Feste genutzt werden kann. Das Angebot wird durch einen großzügig gestalteten Sportbereich ergänzt, der auch den Pregartner Sportbegeisterten im Rahmen ihrer Vereinstätigkeit zur Verfügung steht. Die offizielle Eröffnung des neuen Bildungszentrums findet am Freitag, 10. Oktober, im Beisein von Landesrätin Doris Hummer statt. Die BezirksRundschau Freistadt wird in ihrer darauffolgenden Ausgabe (16./17. Oktober) eine ausführliche Baureportage bringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.