01.12.2016, 11:10 Uhr

Autounfall im Tunnel Götschka

Rund eine Stunde war die S 10 heute Morgen in Fahrtrichtung Freistadt für den Verkehr gesperrt. (Foto: fotokerschi.at)
UNTERWEITERSDORF. Glimpflich ausgegangen ist heute Morgen ein Unfall im Tunnel Götschka (S 10) in Fahrtrichtung Freistadt. Eine 29-jährige Autolenkerin verlor gegen 7 Uhr ganz plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte auf der linken Fahrbahnseite gegen die Tunnelwand. Das Fahrzeug überschlug sich einmal und blieb danach auf den Rädern stehen. Die 29-Jährige wurde mit leichten Verletzungen zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Die S 10 war ab Unterweitersdorf in Richtung Freistadt rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.