24.09.2014, 20:13 Uhr

Brand im Tunnel Manzenreit

FREISTADT. Erneut wurde im Tunnel Manzenreit, am 23.September ein weiterer Brandversuch der Asfinag gestartet. Bei diesem Versuch ging es in erster Hinsicht um die Funktion der Lüftungsanlage, um im Einsatzfall den Brandrauch schnellstmöglich aus dem Tunnel zu bekommen. Eine Abordnung der TU-Graz war zudem auch anwesend, um mit Messsensoren weiter Aspekte für die Sicherheit zu erroieren. Von den Feuerwehren Freistadt und Rainbach waren zwei Besatzungen bei den Brandversuchen dabei, um im Notfall Löschhilfe zu geben. Wichtig für jeden Autofahrer, sollte es zu einem Brand im Tunnel kommen, Fahrzeug abstellen, Schlüssel stecken lassen und sofort aus dem Tunnel flüchten.

www.einsatzreport.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.