22.10.2014, 09:37 Uhr

Das ist echt "Hard Chor" – Bachs Motetten in Freistadt

FREISTADT. Der Hard Chor Linz unter der Leitung von Alexander Koller wird am Sonntag, 2. November, in der Stadtpfarrkirche Freistadt (16 Uhr) die Motetten von Johann Sebastian Bach zur Aufführung bringen. Dieses Konzert sorgte sorgte bereits für euphorische Rückmeldungen beim Eröffnungskonzert der Musica-Sacra-Reihe in Linz. Der Hard Chor entwickelte sich mit seinem jugendlichen Stimmpotenzial zu einem der führenden Chöre Oberösterreichs.
Bach komponierte die Motetten für verschiedene Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten oder auch Begräbnisse. Einige der Werke sind doppelchörig angelegt und mit Begleitung einer Orgel. Als Partner des Chores wird Bernhard Prammer bei diesem Konzert den Orgelpart übernehmen. Die Patenschaft für dieses hochkarätige Konzert trägt der Kulturverein "Labyrinthus".

Kartenreservierung und Vorverkauf: Buchhandlung Wolfsgruber oder unter der Nummer 0699 / 8193 2215.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.