07.10.2014, 11:22 Uhr

"Differenz und Wiederholung" in der Brauhausgalerie

Andrea Fröhlich, Johannes Schwarz.
FREISTADT. "Differenz und Wiederholung" betitelt sich eine Ausstellung von Andrea Fröhlich und Johannes Schwarz, die am Freitag, 17. Oktober, 19 Uhr, in der Brauhausgalerie eröffnet wird.

Fröhlich ist durch ihre bunten, fröhlichen Farben und amorphen Strukturen bekannt geworden. Freistädter kennen sie auch von den Fahnen an der Stadteinfahrt, die sie gestaltet hat. Zusammen mit ihrem Partner Johannes Schwarz hat sie sich nun eines Themas angenommen, zu dem alle einen Bezug haben: Wer kennt nicht die Gleichförmigkeit des Lebens, den Trott des Alltags und die Hoffnung auf Unterbrechung des ewig Gleichen aus eigener Erfahrung?

Die Ausstellung, die bis 9. November zu sehen ist, präsentiert sowohl Bilder an der Wand als auch Rauminstallationen, die zur Reflektion auf das eigene Leben und zum genauen Hinschauen anregen sollen.

http://www.brauhausgalerie.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.