27.09.2017, 16:31 Uhr

E-Bike-Fahrer mit fast zwei Promille unterwegs

(Foto: Lukas Sembera)
PREGARTEN. Ein E-Bike-Fahrer aus Pregarten wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch samt seinem Rad liegend auf der Tragweiner Straße vorgefunden. Nachdem das Rote Kreuz am Unfallort eintraf, verständigte diese die Polizei. Erhebungen vor Ort ergaben, dass der E-Bike-Fahrer aufgrund seiner starken Alkoholisierung zu Sturz gekommen war. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Der Verletzte wurde von der Rettung ins Unfallkrankenhaus gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.