16.11.2017, 13:28 Uhr

"Franzlhof" mit Green-Care-Tafel ausgezeichnet

Von links: Hannes und Bettina Haas, Franz Reisecker (Präsident der Landwirtschaftskammer OÖ) und Robert Fitzthum (Obmann Green Care Österreich). (Foto: LK OÖ)
PREGARTEN. Nur wer hundertprozentig von seiner Idee überzeugt ist, schafft, was Bettina Haas auf ihrem landwirtschaftlichen Betrieb, dem „Franzlhof“ in Halmenberg, verwirklicht hat: Sie betreibt dort seit sieben Jahren Österreichs ersten Bauernhofkindergarten. Die ausgebildete Kindergartenpädagogin und tiergestützte Pädagogin hat durch diese neue Form der Diversifizierung sechs neue Arbeitsplätze geschaffen und bietet jährlich rund 40 begeisterten Kindern ein Naturparadies am Hof.

Kürzlich erhielt der Betrieb die Green-Care-Hoftafel. Dabei handelt es sich um eine freiwillige Auszeichnung für Land- und Forstbetriebe, die Produkte und Dienstleistungen im Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich anbieten. Die Zertifizierung stellt sicher, dass klar definierte soziale, organisatorische, betriebswirtschaftliche und rechtliche Standards erfüllt und regelmäßig evaluiert werden und bietet auch eine Werbeplattform für zertifizierte Betriebe.

Der Verein Green Care Österreich bildet gemeinsam mit den neun Landwirtschaftskammern Österreichs das Kompetenznetzwerk für die Entwicklung und Umsetzung von Green-Care-Angeboten auf aktiven bäuerlichen Familienbetrieben.

Franzlhof

Green Care
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.