06.11.2016, 10:40 Uhr

Gesund kochen mit Kindern

Den Kindern macht das Kochen riesigen Spaß. (Foto: Foto: Privat)
FREISTADT. Die Schülerinnen der 2. Klasse der Fachschule für Wirtschaftliche Berufe Freistadt kochen alljährlich mit den Schulanfängern des Sonnenhaus-Kindergartens. Die „Großen“ staunten dabei nicht wenig über die Begeisterung der „Kleinen“ beim Schneiden, Rühren und Kneten. Emsig belegten diese Pizzagesichter, schnitten Erdbeeren und garnierten Muffins. Sogar beim Aufräumen und Abwaschen halfen die Kinder eifrig mit.
Lustige Pizzagesichter, Karotten-Muffins mit Schmetterlingsdeko, erfrischende Joghurt-Erdbeercreme waren die Resultate: Yummy, das schmeckte lecker! Anikas Pizzagesicht bekam eine Knollennase aus Champignons und einen roten Paprikamund. Die selbstgebastelten Servietten-Wale und bunte Segelboote bildeten dazu die passende Tischdekoration. „Kochen macht ja richtig Spaß!“, meinte schließlich der kleine Rainer.
Kinder haben übrigens einen erhöhten Eiweißbedarf, brauchen zudem besonders viele Vitamine und Mineralstoffe. Vollkornmehle, fettarme Milchprodukte und Obst der Saison bildeten deshalb die Basis der Kinder-Küche im Rahmen dieses Projekts. Abschließend gab's dann noch ein Zertifikat für die frischgebackenen Zwergenköchinnen und -köche.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
2 Kommentareausblenden
3.585
Josef Neumüller aus Freistadt | 06.11.2016 | 18:09   Melden
73
Renate Huber aus Freistadt | 06.11.2016 | 18:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.