05.02.2018, 08:42 Uhr

Heiße Kämpfe beim Stockturnier

Foto von links: Sitzend: Josefine Wögerbauer, Jörg Schoißengeier, und Obmann-Stellvertreter Franz Holzmüller. Stehend Harald Leitner, Ernst Wögerbauer, Johann Frühwirt, Franz Wollerdorfer, Christian Hayder, Turnierleiter Josef Bauer, Reinhard Schinagl und Obmann Johann Mühlehner.
HAGENBERG. 14 Moarschaften nahmen am Stockturnier des Kameradschaftsbundes Hagenberg teil. In zwei Gruppen wurde das Turnier abgewickelt. Es waren recht interessante Partien, die oft erst in der letzten Kehre entschieden wurden. Obmann Johann Mühlehner und sein Team hatten alles bestens organisiert. Der Sektionsleiter der Askö Hagenberg, Josef Bauer, war ein umsichtiger Berater und Schiedsrichter.

Endstand:
Gruppe A:
1. ASV I, 2. Kameradschaftsbund Wartberg, 3. Riepl-Bauer, 4. FC Stock-Sport, 5. Sparverein Jung, 6. Seniorenbund, 7. Daubenschieben.
Gruppe B: 1. Askö Hagenberg, 2. Hasenöhrl, 3. FC Martin, 4. Käferfreunde, 5. Kameradschaftsbund Hagenberg, 6. ASV II, 7. Sportverein Holzmüller.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.