06.04.2017, 10:18 Uhr

Holztransporter verlor Ladung: vier Fahrzeuge beschädigt

(Foto: Fotolia/Lukas Sembera)
BAD LEONFELDEN, KEFERMARKT. Am Mittwoch, 5. April, lenkte ein 38-jähriger Kefermarkter gegen 13 Uhr einen vollbeladenen Holztransporter samt Zugmaschine und Anhängewagen auf der B 126 von Weigetschlag kommend in Richtung Freistadt. Beim Kreisverkehr Nord in Bad Leonfelden stürzte der Anhängewagen unmittelbar nach dem Kreisverkehr nach rechts. Durch den Sturz rissen die Ladungssicherungsgurte. In der Folge rollten die geladenen Baumstämme über die angrenzende Wiesenböschung auf den Parkplatz einer Firma. Dort wurden vier abgestellte Fahrzeuge und ein Sicherungskasten der Gemeinde Bad Leonfelden durch die Baumstämme beschädigt. Bei dem Unfall wurden keine Menschen verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.