09.01.2018, 11:25 Uhr

Junge Frau bei Verkehrsunfall verletzt

(Foto: Lukas Sembera)
LIEBENAU, UNTERWEISSENBACH. Unbestimmten Grades verletzt wurde eine junge Autolenkerin aus Unterweißenbach bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 9. Jänner, auf der Harrachstaler Straße. Unmittelbar nach dem Ortsgebiet von Liebenau war sie einem Reh ausgewichen, das gerade die Fahrbahn überquerte. Dabei kam die junge Lenkerin von der Fahrbahn ab und touchierte die Straßenböschung. Das Rote Kreuz Liebenau brachte die verletzte Frau in das LKH Freistadt. Die Fahrzeugbergung führten die Feuerwehren Liebenau und Schöneben durch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.