08.02.2017, 12:23 Uhr

Klimaschutz, der Freude macht

PREGARTEN. An der Neuen Mittelschule Pregarten steht das Schuljahr 2016/2017 ganz im Zeichen des Klimaschutzes. An dem von der Klima- und Energie-Modellregion Freistadt unterstützten Projekt beteiligen sich alle Klassen mit unterschiedlichen Ideen. Die Schüler der 2b-Klasse setzten sich in Bildnerischer Erziehung kritisch mit Abfall, der während eines Schuljahres entsteht, auseinander. Unvermeidbarer Müll im Schulalltag wurde kreativ verwertet. Dabei entstanden Bilder zu den Elementen Luft, Wasser und Erde. Jedes Bild veranschaulicht sowohl eine saubere als auch eine verschmutzte Umwelt. Dieser Gegensatz wurde in Form eines “Klimabaumes“ präsentiert. Die Künstlerin Edeltraud Jungwirth unterstützte und begleitete die Schüler bei der Umsetzung ihrer Ideen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.