06.02.2018, 09:15 Uhr

ÖAAB Schönau verteidigte Eisstock-Titel

Platz 1 für den ÖAAB Schönau
TRAGWEIN. Beim bezirksweiten Eisstockturnier des ÖAAB in der Norbert-Eder-Halle sicherte sich das Team der Ortsgruppe Schönau den Sieg und verteidigte damit den Titel aus dem Vorjahr. Die Mannschaft um Bürgermeister Herbert Haunschmied und Parteiobmann Johann Wittinghofer sorgte dafür, dass der vom Tragweiner Bürgermeister Josef Naderer gestiftete Wanderpokal in Schönau bleibt. Hinter Schönau sicherte sich das Team der Straßenmeisterei Freistadt mit Obmann Andreas Süka an der Spitze Rang zwei. Der dritte Platz ging an das Team der ÖAAB-Stadtgruppe Pregarten um Obmann Heimo Hauser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.