01.09.2014, 15:54 Uhr

Österreichische Grünbacher spielten im deutschen Grünbach

GRÜNBACH. Alle fünf Jahre steht der Besuch einer großen Abordnung von Grünbachern bei der Partnergemeinde Grünbach im Vogtland (Sachsen) auf dem Programm, bei dem natürlich die Musikkapelle nicht fehlen darf.

Der Schwerpunkt des heurigen Besuchs war das 100-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr von Grünbach im Vogtland. Nach einer anstrengenden Anreise nahmen die Musikkapelle Grünbach und die FF Grünbach am Abend bei einem großen Festzug teil. Am Samstagvormittag zeigte die Musikkapelle den Vogtländern bei einem zünftigen Platzkonzert, wie man so richtig Stimmung macht. Die zahlreichen Besucher waren fasziniert von der österreichischen Blasmusik und konnten gar nicht genug davon hören.

Am Sonntag nach dem Frühstück endete der dreitägige, erlebnisreiche Besuch im
Vogtland und bei der Rückfahrt waren sich alle einig, dass der Musikverein
Grünbach in fünf Jahren wieder bei der Reise nach Sachsen dabei sein wird.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.