06.02.2018, 11:13 Uhr

Prager Fotoschule: zum letzten Mal auf Weinberg

aus der Serie "die zweite Heimat"
KEFERMARKT. Am Samstag, 24. Februar, ist der renommierte Reportage-Fotograf, Fotokünstler und World-Press-Award-Gewinner Peter Bialobrzeski zu Gast an der Prager Fotoschule Österreich. Von 14.30 bis 18 Uhr wird er über sein fotografisches Werk sprechen. Das ist im Übrigen das letzte Mal, dass die bereits etablierte Gastvortragsreihe national und international bekannter und erfolgreicher Fotografen auf Schloss Weinberg stattfindet. Ab März 2018 übersiedelt die Fotoschule in die Tabakfabrik Linz. Dort wird die Veranstaltungsreihe fortgeführt.


Alle Fotos: Peter Bialobrzeski

Prager Fotoschule Österreich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.