01.10.2016, 19:57 Uhr

"Tag der Völker" und Erntedank

Bei herrlichen Herbstwetter wurde in Tragwein ein gelungenes Beispiel der Integration gefeiert. Die Verbindung vom traditionellen Erntedankfest mit dem diözesanweit ausgerufenen "Sonntag der Völker". Nach dem Erntedank-Gottesdienst gab es zu Köstlichkeiten der Ortsbauernschaft auch Schmankerl von Familien aus fünf weiteren Nationen, die in Tragwein eine neue Heimat gefunden haben
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.