15.09.2014, 08:58 Uhr

Trotz Regen gute Stimmung beim Kirtag in Buchers

KARLSTIFT/BUCHERS: Trotz des miserablen Wetters ließen sich viele Besucher nicht davon abbringen, die paar Meter über die tschechische Grenze zum Kirtag in Buchers zu kommen.
Der Bucherser Heimat Verein mit Erich Altmann an der Spitze stellte ein buntes Programm zusammen.
Nach einem Festgottesdienst in der liebevoll renovierten Kirche ging es zum gemütlichen Teil über. Bevor die Feuerwehrmusik Windhaag zum Frühschoppen
aufspielte, schlug Freistadts Altbürgmeister Josef Mühlbachler im Beisein der Bürgergarde und der Goldhaubengruppe ein Bierfass an.
Kistenbratl, Liwanzen und Herdflecke standen am nicht alltäglichen Speiseplan, schmeckten aber vorzüglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.