02.10.2014, 11:27 Uhr

Warnwesten für die Schulanfänger

FREISTADT. Oberösterreichs Schulanfänger erhalten auch heuer wieder Warnwesten, um ihre Sichtbarkeit im Straßenverkehr zu erhöhen. Die Kinderwarnwesten-Aktion des OÖ Zivilschutzes wird in Zusammenarbeit mit dem Familienreferat des Landes Oberösterreich und finanzieller Unterstützung der AUVA, der OÖ Versicherung und der Hypo-Bank durchgeführt. Kürzlich wurden die Kinder der VS 1 Freistadt mit Warnwesten ausgestattet. Zivilschutz-Bezirksleiter Ewald Niederberger erinnerte die Taferlklassler daran, wie wichtig es ist, diese vor allem in den nebeligen Herbst- und Wintermonaten zu tragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.