02.10.2017, 12:54 Uhr

Zweitägiger Herbstmarkt für Kunsthandwerk

SCHÖNAU. 40 Kreative präsentieren am Samstag, 14. Oktober (13 bis 18 Uhr), und am Sonntag, 15. Oktober (9 bis 17 Uhr), Produkte aus Holz, Stein, Metall, Keramik und textilen Materialien. Auch die Bereiche Gesundheit, Floristik und Kulinarik werden vertreten sein. Es wird auch viel zu verkosten geben, unter anderem ein Kürbisgulasch.

Der Jakobussaal mit Kaffeestube, der Saal des Gasthof Schmalzer, wo ebenfalls für das leibliche Wohl gesorgt wird, und das alte Postamt werden wieder ein buntes Bild bieten. Schauschmieden an beiden Tagen, Kinderschminken und eine Bauchtanzvorführung am Samstag um 18 Uhr runden das Geschehen ab. Veranstalter des kunsthandwerklichen Herbstmarktes ist der Kulturverein Fokus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.