09.11.2016, 10:52 Uhr

300 bei ÖVP-Wahlkampfauftakt im Salzhof

Von links: Josef Pühringer, Elisabeth Paruta-Teufer, Petra Raffaseder und Josef Mühlbachler. (Foto: Flora Fellner Fotografie)
FREISTADT. Zur Bürgermeisterwahl in Freistadt am 4. Dezember wurde ein überparteiliches Personenkomitee für die ÖVP-Bürgermeisterkandidatin Elisabeth Paruta-Teufer gegründet. Unter dem Aufruf „Wir für Elisabeth“ kamen vorigen Montag mehr als 300 Freistädter in den Salzhof, um ihre Unterstützung zu zeigen. Vorsitzende des Komitees sind Ex-Bürgermeister Josef Mühlbachler und Petra Raffaseder. Als prominentester Besucher konnte Landeshauptmann Josef Pühringer begrüßt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.