10.08.2017, 10:54 Uhr

Andreas Schuh (49) wird Stadtrat für Soziales

Andreas Schuh ist verheiratet, Vater von zwei Töchtern und arbeitet als Versicherungskaufmann. (Foto: Lackner-Strauss)
FREISTADT. Die Lücke, die sich nach dem Rücktritt von Stadträtin und Stadtparteichefin Martina Miesenberger in der ÖVP aufgetan hatte, wurde gestern, Mittwoch, 9. August, geschlossen. Neuer Stadtrat für Soziales, Gesundheit, Wohnen, Senioren und Integration wird Andreas Schuh. Der 49-jährige Versicherungskaufmann ist seit 2009 politisch tätig und arbeitet seit dieser Zeit auch in jenem Ausschuss mit, den er jetzt als Stadtrat übernimmt. Die Funktion als Stadtparteiobfrau bekleidet ab sofort Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.