27.03.2017, 10:30 Uhr

Echt stark! Freistädter holen viermal Gold und einmal Silber

Das Erfolgsteam (von links): Vinzenz Helmreich, Michael Leitner, Barbara Gapp, Simon Friesenecker und Peter Steininger.
FREISTADT. Schweres Gepäck hatten die Freistädter Kraftathleten auf ihrer Heimfahrt von der Kraftdreikampf-Landesmeisterschaft in Vöcklabruck geladen. Im Kofferraum befanden sich nicht weniger als vier Landes- und ein Vizelandesmeistertitel. Mit diesem eindrucksvollen Ergebnis sicherte sich Outdoorfitness, eine Sektion der ASKÖ Freistadt, auch den Pokal für die beste Teamleistung. Gold holten sich Barbara Gapp, Vinzenz Helmreich, Simon Friesenecker und Michael Leitner, Silber ging an Peter Steininger. Vinzenz Helmreich durfte sich als stärkster Mann des Tages feiern lassen. Mit einer Kniebeuge von 230 Kilogramm, einer Bankdrückleistung von 165 Kilo und einem Kreuzhebeversuch, der sich mit 305 Kilo (das sind drei neugeborene Elefantenbabys!!!) jenseits von Gut und Böse befindet, knackte er bei seinem Debütauftritt gleich einmal die 700-Kilo-Marke.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.