20.10.2017, 09:43 Uhr

Erstmals Tischtennis-Frauenteam in Freistadt

Von links: Selina Sandner, Michelle Kases, Jana Reiter und Romy Reiter.
FREISTADT. Erstmals in der Vereinsgeschichte stellt die DSG Union Freistadt ein Tischtennis-Frauenteam. Die vier Nachwuchs-Spielerinnen versuchen, in der OÖ-Landesliga für die eine oder andere Überraschung zu sorgen. Neu eingekleidet wurden Selina Sandner (13), Michelle Kases (13), Jana Reiter (17) und Romy Reiter (15) von der OÖ Volksbank und der Ergo-Versicherung. Seine Premiere feiert das junge Team am Samstag, 4. November, in Kremsmünster.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.