13.06.2017, 09:42 Uhr

Freistädter Faustballer brennen auf Vorentscheidung

Nach dem ersten Sieg beim Auswärtsspiel gegen Vöcklabruck will die Union Compact Freistadt bereits am Freitag, 16. Juni, den Einzug ins Final3 fixieren.

FREISTADT. "Wir konnten vergangenes Wochenende von Beginn an Druck erzeugen und haben die Vöcklabrucker nie wirklich ins Spiel kommen lassen. Genau das muss auch das Ziel am Freitag sein, um den vorzeitigen Einzug zu fixieren. Auch wenn wir wieder Favorit sind, werden wir trotzdem alles geben müssen, um die souveräne Vorstellung vom Wochenende zu wiederholen", sagt Abwehr-Ass Michael Kreil.

SAVE THE DATE:
Das Viertelfinale gegen Vöcklabruck findet am Freitag, 16. Juni, um 17 Uhr, am Marianumsportplatz statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.