08.07.2017, 13:00 Uhr

Internationaler Spitzenfußball in Freistadt

FREISTADT. Das Stadion des SV Freistadt ist am Samstag, 15. Juli, Austragungsort eines internationalen Testspiels. Das tschechische Team Slovan Liberec, mehrfacher Teilnehmer an der Champions League und der Europa League, trifft um 18 Uhr auf Caykur Rizepsor aus der Türkei. Nach vier Saisonen in der höchsten Liga musste der Klub des 23-fachen österreichischen Teamspielers Jakob Jantscher heuer den Gang in die zweite Liga antreten. Das Spiel findet auf Vermittlung der Sportagentur Global Sports in Freistadt statt. Am Spieltag geht's übrigens schon ab 10 Uhr rund am SV-Platz, denn zu dieser Zeit startet ein Hobby-Kleinfeldturnier.

Global Sports

SV Freistadt

Caykur Rizespor (Wikipedia)

Slovan Liberec (Wikipedia)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.