10.05.2016, 15:33 Uhr

Mühlviertler Springcup: Gelungener Auftakt in Neumarkt

Auch Kerstin Zuschrader und ihre Stute „Madame Alassio“ erritten zwei Topplatzierungen. (Foto: Brunnmayr Fotografie & Design)
NEUMART/M. Insgesamt 130 Mal läutete die Startglocke am Springplatz des URFV Neumarkts beim Auftakt zum Mühlviertler Springcup. Besonders erfreulich sind für den Veranstalter die Ergebnisse der eigenen Reiter, die zahlreiche Siege und gute Platzierungen erreichten. In der Standardspringprüfung (105 Zentimeter) und in der Stilspringprüfung (115 Zentimeter) konnte sich Sabrina Kroiss auf ihrer Stute „Galalina“ durchsetzen. Patrick Kastl siegte mit seinen Wallach „Carlchen“ in der Springprüfung (125 Zentimeter), im Springen (130 Zentimeter) wurde er Zweiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.