21.03.2017, 08:42 Uhr

Vorstand bestätigt, Leistungen gewürdigt

Obmann Jürgen Karte (mit Blumenstrauß) führt das Vorstandsteam der DSG Union Gutau an.
GUTAU. Etwa 100 Mitglieder fanden sich zur Generalversammlung der DSG Union Gutau im Kubus. Sie konnten sich anhand der Berichte der sieben Sektionen (Fußball, Tennis, Judo, Tischtennis, Volleyball, Stockschießen und Wandern) überzeugen, dass gute Arbeit geleistet und ansprechende Erfolge erzielt wurden. Das Vorstandsteam rund um Obmann Jürgen Karte wurde bei der Generalversammlung wiedergewählt.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden einige besondere Leistungen herausgehoben: Larissa Buchbauer und Jakob Buchmeier (Landesmeistertitel Judo), Robert Raber, Stefan Kapeller und Michael Robeischl (Bezirksmeister Tischtennis) und die Tennis-Herrenmannschaft (Aufstieg in die Bezirksliga) erhielten als Anerkennung eine Torte mit dem Logo der DSG Union Gutau.

Als besonderer Gast wurde Klaus Schützeneder begrüßt und interviewt. Der Gutauer ist Torhüter bei der Union St. Florian und spielt in der dritthöchsten Fußball-Liga Österreichs. Als Vorbild für alle Nachwuchssportler und mit hilfreichen Tipps für die Nachwuchsbetreuer verdeutlichte er, dass man nur mit viel Ehrgeiz und einem positiven Umfeld ans Ziel gelangen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.