07.11.2016, 10:28 Uhr

Entdeckt Eure Möglichkeiten!

FREISTADT. 14 – was nun? – Entdecke deine Möglichkeiten. Unter diesem Motto findet eine Informationsveranstaltung mit Messeständen am Mittwoch, 16. November,
in der Freistädter Messehalle statt. „Oft gehen die Vorstellungen von Jugendlichen über Jobs stark an der Realität vorbei. Das betrifft Berufswahl, Stellenbewerbungen, Jobchancen und Vorbereitung auf den Berufseinstieg“, so Helmut Kern, Vorsitzender des Forums Schule & Wirtschaft Freistadt. Schulabgänger wissen oft viel zu wenig, worauf es in der Wirtschaft ankommt, was erwartet wird, was für Karriereschritte förderlich ist und welche Chancen vor allem auch regionale Arbeitgeberbetriebe bieten.
Die WKO Freistadt organisiert daher gemeinsam mit dem Forum Schule &Wirtschaft diesen Informationsabend, bei dem regionale Unternehmen, Schulen und verschiedene Beratungsstellen über die vielfältigen Möglichkeiten zur Ausbildungs- und Berufswahl informieren. Nach einem Informationsteil warten zahlreiche erlebnisorientierte Stationen darauf, gestürmt zu werden. Experten stehen für Auskünfte bereit. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren, deren Eltern, Arbeitgeberbetriebe und Lehrkräfte aus dem Bezirk Freistadt sind dazu herzlich eingeladen.
Gabriele Lackner-Strauss, Obfrau der WKO Freistadt: „Die Lehre bietet in der Region riesige Chancen, Fachkräfte sind gefragt. Sehr gut läuft Lehre mit Matura: Sie gibt Lehrlingen auch die Möglichkeit, neben der Lehre die Matura zu absolvieren, diese Kurse sind kostenlos.“
Moderator und Kabarettist Mario Sacher sorgt neben fachlicher Information für einen abwechslungsreichen Abend.
Das Forum Schule & Wirtschaft Freistadt ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Wirtschaftskammer Freistadt, der Bildungsregion Freistadt im Bereich des Landesschulrates für OÖ und Volkswirtschaftlicher Gesellschaft OÖ mit dem Ziel, Praxisaspekte der Wirtschaft in den Schulen zu fördern und Berufsorientierung zu unterstützen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.