01.09.2014, 11:40 Uhr

Wie ein blinder Bergsteiger Unternehmer motiviert

(Foto: Andreas Unkreuter)
BEZIRK FREISTADT. Die Wirtschaftskammer Freistadt holt den blinden Extrembergsteiger Andy Holzer zum Wirtschaftsempfang nach Pregarten.
So viel Lebensmut steckt an. Er hat den Kopf voller bunter Bilder und waghalsiger Abenteuer. Kaum zu glauben, dass Andy Holzer von Geburt an blind ist. Er erklimmt die höchsten Berge der Erde.
Als faszinierender Keynote-Sprecher begeistert Andy Holzer. Gabriele Lackner-Strauss freut sich, dass ihn die WKO Freistadt für den heurigen Wirtschaftsempfang gewinnen konnte: „Ein Blinder, der senkrecht den Fels hochklettert – das berührt und regt zu Träumen und Taten an. Er motiviert auch Unternehmer, etwas Neues anzufangen.“
Andy Holzer hat die höchsten Gipfel der Welt erklommen. Zuletzt ist Holzer auch durch diverse TV-Reportagen bekannt geworden. Er wird beim Wirtschaftsempfang der WKO Freistadt am Mittwoch, 1. Oktober, um 19.30 Uhr in der Bruckmühle Pregarten für Prickeln und Faszination sorgen.
Die WKO Freistadt lädt Unternehmer, Netzwerkpartner und Interessierte herzlich ein zum Wirtschaftsempfang, der unter dem Motto steht: Das Unmögliche möglich machen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist unbedingt notwendig.
Information und Anmeldung bei der WKO Freistadt unter freistadt@wkooe oder 05-90909-5200.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.