Strasshofer Pensionisten auf Niederösterreich-Urlaub

Die Strasshofer besuchten das Stift Admont.
  • Die Strasshofer besuchten das Stift Admont.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

STRASSHOF. Die Gemeinde führte eine Urlaubsaktion für Pensionisten durch. Das Ziel war Göstling an der Ybbs in Niederösterreich. Bürgermeister Ludwig Deltl ließ es sich auch dieses Mal wieder nicht nehmen und begleitete und betreute seine Bürgerinnen und Bürger persönlich.
Die Strasshofer besuchten unter anderem das Stift Admont. Das Benediktinerstift Admont liegt in der Marktgemeinde Admont in Österreich. Es wurde im Jahre 1074 von Erzbischof Gebhard von Salzburg gegründet und ist damit das älteste bestehende Kloster in der Steiermark. Es liegt am Zugang zum Nationalpark Gesäuse in einer imposanten Naturlandschaft. Das Stift enthält die größte Klosterbibliothek der Welt und ein modernes Museum.

Die Unterbringung war im Hotel & Gasthof „Mandl- Scheiblechner“, mitten im Zentrum von Göstling an der Ybbs. In der Erlebniswelt Mendlingtal „auf dem Holzweg“ wandern, mit dem Sessellift auf das Hochkar fahren und die Aussicht genießen, das Hochmoor Leckermoos erkunden, die Wasserlochklamm erforschen, im neuen Ybbstaler Solebad schwimmen und im Emotion Life Center Fitness tanken – in der Region Göstling-Hochkar gab es viel zu unternehmen und zu entdecken.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen