Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Wenn nichts mehr geht, wird evaluiert

Die Bahn von Drösing nach Sulz ist nicht die erste Nebenbahn der ÖBB, die stillgelegt und zum Radweg umfunktioniert wurde. Eigentlich keine schlechte Idee, denn Radfahren ist gesund und klimaneutral. Und Spaß macht's auch noch.

Aber ist es grundsätzlich sinnvoll, die Bahnen der Reihe nach stillzulegen, den öffentlichen Verkehr auf Busse umzustellen und zeitgleich von Klimaschutz und Stopp des Straßenbaus zu reden? Offensichtlich werden nicht alle Bewohner des Bezirks mit der Nord- und Ostbahn ausreichend bedient, denn wo kein Bahnhof in der Nähe, da hilft auch kein Zehn-Minuten-Takt. Und die Alternativen? Angeblich gibt es zur S 8 welche - behaupten die Gegner. Sie heißen Umfahrungen, versiegeln zwar auch den Boden, führen aber nicht durchs Schutzgebiet des Vogels Triel. Nun wird debattiert, wer für das Prüfen dieser Alternativen zuständig ist: das Höchstgericht, das Ministerium oder die Asfinag. Das Ministerium evaluiert jedenfalls seit dem Sommer - ein schönes Wort, das bedeutet: Es werden derzeit keine Entscheidungen getroffen. Und wieder rückt die Verkehrsentlastung in weite Ferne.

Ulrike Potmesil
Redaktionsleiterin Bezirksblätter Gänserndorf
ulrike.potmesil@regionalmedien.at

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Anzeige
Aus der Region – für die Region

Marchfelder Bank – Ihre regionale Bank im Marchfeld.

Persönliche und kompetente Beratung zu Veranlagung, Finanzierung und Vorsorge. Die Marchfelder Bank ist die unabhängige Regionalbank im Marchfeld und hat ihre Wurzeln im Jahr 1873 – ist also schon mehr als 145 Jahre im Marchfeld präsent.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Adamah Kochbuch: Gutes vom BioHof
2 Aktion

Gewinnspiel
Gewinnen Sie ein Kochbuch und die Zutaten fürs Festmenü

GLINZENDORF.  Wer für seine Liebsten kocht, nimmt die besten Zutaten. Was sonst? BioHof ADAMAH hat für Ihr Festtagsmenü eine Überraschung! Gewinnen Sie eines der neuen Kochbücher vom BioHof oder einen 75-Euro-Gutschein für den ADAMAH Webshop und BioLaden. Wie für viele Menschen gehört auch für die Mitarbeiter am ADAMAH BioHof gutes Essen zu einem guten Leben einfach dazu. Die Bio-Landwirtschaft beschenkt alle ganzjährig mit einer herrlichen Vielfalt an Lebensmitteln. Nun freut sich das...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
Im Indoor-Trainingsraum lernt Ihr Hund in der Kleingruppe.
Aktion 2

Gewinnspiel
Gewinnen Sie drei Gutscheine für Indoor-Hundekurse

GÄNSERNDORF. Was wäre Weihnachten ohne Geschenke und wieso sollte nicht auch ihr vierbeiniger Liebling ein bisschen Aufmerksamkeit bekommen? Hundetrainerin Daniela Krisch verlost jetzt Gutscheine für Indoortraining für Herrl oder Frauerl mit Hund. 3 Gutscheine im Wert von insgesamt 100 Euro: 40€ Gutschein für Erstgespräch im Indoor- Trainingsraum Dauer 45min 40€ Gutschein für ein Einzeltraining Dauer 45min 20€ Gutschein für einen Kurs Indoor- Hundetraining in 2230 Gänserndorf, Dammgasse 4-6...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
Mit dem Advent-Express direkt geliefert: Ihr lebender Christbaum
1 Aktion 2

Gewinnspiel
Gewinnen Sie einen lebenden Christbaum vom Ögreissler

GROSS-ENZERSDORF. Dieser Chrisbaum wird Ihnen nicht nur zwei Wochen lang, sondern viele Jahre Freude bereiten. Der Ogreissler - Lieferservice und Onlineshop für Nachhaltiges, Regionales - verlost einen lebenden Chrisbaum im Wert von 99 Euro. Mieten Sie Ihren lebenden Christbaum! 

Bis Ihr Waldviertler Weihnachtsbaum bei Ihnen ist, produziert er 36 kg CO2 und der Baum stirbt. Wenn der Ögreissler eine lebende Nordmanntanne im Topf liefert und nach Weihnachten wieder abholt, verbraucht er kein...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
Robert Hebling führt den unkonventionellen Supermarkt in Deutsch-Wagram.
Aktion

Gewinnspiel
100 Euro fürs Weihnachts-Festmenü zu gewinnen

DEUTSCH-WAGRAM. Zu einem besonderen Fest gehört ein außergewöhnliches Festessen. Die Zutaten dafür sollten genauso außergewöhnlich sein - und die könnte der "unkonventionellste Supermarkt im Marchfeld" bieten. Kredenz.me verlost jetzt viermal 25 Euro-Gutscheine für die Bezirksblätter-Leser. 1.500 Produkte zur Auswahl Im Jänner 2021 eröffnet am Deutsch-Wagram Marktplatz der wohl unkonventionellste Supermarkt im Marchfeld. Angeboten werden über 1.500 Produkte von Lebensmitteln, Getränken bis hin...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen