Verlogen für ein reiches Erbe

197Bilder

REYERSDORF-SCHÖNKIRCHEN (rm). Zum ersten Mal unter der Regie von Hilde Mötz zeigte die Theatergruppe Schönkirchen-Reyersdorf in der Komödie"Lügen über Lügen" ihr Können im Pfarrsaal Schönkirchen. Und es ging turbulent zu, wie auch Dechant Kazimierz Wiesyk und Vizebürgermeister Werner Kurz bestätigen konnten. Nach einer ganzen Packung voll Lügen schuf die reiche Erbtante aus Amerika doch noch Ordnung im Familienchaos. Weitere Aufführungen Donnerstag 25. Mai, (Christi Himmelfahrt), Freitag 26. Mai, Samstag 27. Mai, Beginn jeweils 19:00 Uhr, Sonntag 28. Mai 2017, Beginn 17:00 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen