ARBÖ-Aktion für bessere Beleuchtung

4Bilder

GÄNSERNDORF (rm).  Eine Aktion Licht startete das ARBÖ-Prüfzentrum Gänserndorf in Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei. "Die Fahrzeuge sind oft mit defekten Lampen unterwegs, das beeinträchtigt die eigenne Sicht und das Gesehenwerden von anderen Verkehrsteilnehmer", stellt Chefinspektor Gerald Reichl fest. Wilhelm Albrecht vom ARBÖ: "Unsere Aktion wurde von zahlreichen Autofahrern angenommen". Auch ohne ARBÖ-Mitgliedschaft wurden zahlreiche Lampen kostenlos getauscht, nur die Materialkosten mussten ersetzt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen