Demenz: Infotage der Caritas

DEUTSCH-WAGRAM/HOHENAU. Demenz ist die häufigste Ursache von Pflegebedürftigkeit. Menschen, die an Demenz erkrankt sind, benötigen beim Fortschreiten der Erkrankung die Hilfe ihrer Angehörigen. Manchmal reicht diese Fürsorge nicht aus, Angehörige können und müssen nicht alles alleine schaffen. Die Caritas ist Anlaufstelle für alle Fragen zum Thema Pflege und Demenz Die MitarbeiterInnen der Caritas Pflege Zuhause in Deutsch-Wagram und Hohenau beraten, helfen und entlasten mit einem vielfältigen Unterstützungsangebot.

Jeder Mensch hat seinen eigenen Rhythmus. Heimhilfe und Hauskrankenpflege erleichtern älteren und pflegebedürftigen Menschen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden. Die MitarbeiterInnen unterstützen im Haushalt, helfen bei der Körperpflege und bei Besorgungen, beraten und unterstützen Angehörige. Je nach Bedarf einmal pro Woche oder dreimal täglich, oft kann schon eine Stunde Hilfe pro Tag eine große Entlastung darstellen. Bei Bedarf, etwa bei plötzlichen Krankheitsfällen, in schwierigen Pflegesituationen oder wenn Angehörige auf Urlaub fahren, kann die Pflege auch sehr kurzfristig übernommen werden.

Mit Entlastungsangeboten bei Demenz, Hauskrankenpflege, Heimhilfe, 24-Stunden-Betreuung, Notruftelefon und Pflegewohnhäusern bietet die Caritas in Niederösterreich ein breites Angebot und individuelle Unterstützung für ältere und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. Am Infotag beraten die Pflege-ExpertInnen der Caritas in einem persönlichen Gespräch bei Kaffee und Kuchen, im Umgang mit der Krankheit Demenz, wie konkrete Hilfe aussehen kann und geben Tipps für den Alltag. Auch die Angehörigenbroschüre der Caritas kann am Infotag mitgenommen werden.

Infotag Caritas Pflege Zuhause Deutsch-Wagram

Wann: 22.9.2016, 16-18 Uhr
Wo: Hamerlingstraße 11b
2232 Deutsch-Wagram
Tel 0664 / 462 57 48

Infotag Caritas Pflege Zuhause Hohenau

Wann: 22.9.2016, 16-18 Uhr
Wo: Bahnstraße 15
2273 Hohenau
Tel. 0664-390 97 35
www.caritas-pflege

Autor:

Karina Seidl-Deubner aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.