Bezirkswettbewerb
Deutsch, Englisch und Mathe im Test

Die Schüler, Lehrer und Organisatoren des Wettbewerbs.
  • Die Schüler, Lehrer und Organisatoren des Wettbewerbs.
  • Foto: NMS Deutsch-Wagram
  • hochgeladen von Thomas Pfeiffer

BEZIRK. Während die älteren bereits fleißig ihre Matura schreiben, fand in der NMS Deutsch-Wagram ein großer Wettbewerb statt, an dem nahezu alle Mittelschulen des Bezirks teilnahmen. Jede Schule stellte dafür zwei Deutschprofis, vier Englisch-Spezialisten und einen Mathematik-Talentierten aus den 4. Klassen.
Für die Organisation der Deutschmeisterschaft sorgten die Lehrpersonen Eva Wiesinger, Madeleine Peischl und Mario Dangl, die Englisch-Olympics wurden von Gabriele Erber und Birgit Brauneis organisiert und die Mathematikolympiade fand unter der Leitung der Lehrerinnen Sabine Neumeier und Andrea Micko statt.

Team aus Deutsch-Wagram fit für LM

Für den reibungslosen Ablauf vor Ort sorgten Frau Direktorin Daniela Dittrich und ihr Team. Die Entscheidungen fielen denkbar knapp aus. Die NMS Deutsch-Wagram mit Philipp Schierl, Amitesh Marinellore, Amina Al-Majali und Büsra Akpinar ging bereits zum dritten Mal als Sieger der English-Olympics hervor und nimmt wieder an den Landesmeisterschaften statt. Den ersten Platz bei der Mathematikolympiade belegte Anja Pribitzer aus der NMS Neusiedl/Zaya und die Deutschmeisterschaft gewannen Alina Kornfeind und Carina Plewa aus der NMS Deutsch-Wagram. Der Schulqualitätsmanager Karl Stach hob das Engagement und die tollen Einzel- und Teamleistungen der Schülerinnen und Schüler hervor und bedankte sich bei allen Organisatoren für die gelungene Planung und Durchführung der Wettbewerbe.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen