Feier '100 Jahre Fatima' des Dekanats Zistersdorf

Lichterprozession vor der Wallfahrtskirche Maria Moos
14Bilder

Am Samstag, dem 13. Mai 2017 begeht die Kirche in der ganzen Welt mit vielen Gläubigen das 100-jährige Jubiläum 'Fatima'.

Auch das Dekanat Zistersdorf hat dieses Jubiläum feierlich begangen. In der Wallfahrtskirche Maria Moos in Zistersdorf begann diese Feier mit einer Festmesse und danach mit einer Lichterprozession. Dechant P. Karl Seethaler und dessen Stellvertreter P. Andreas Kubien und Diakon Werner Hanzlovic feierten mit zahlreichen Besuchern aus dem ganzen Dekanat.

Die Geschwister Jacinta und Francisco Marto und Lúcia dos Santos sahen in Fatima (Portugal) die Muttergottes. Als Kinder mussten sie ins Gefängnis, wurden dort getrennt und eingeschüchtert, doch auch das konnte sie nicht zum Widerruf bewegen.
Papst Franziskus spricht am 13. Mai 2017 die Hirtenkinder Francisco Marto (1908-1919) und Jacinta Marto (1910-1920) heilig. Die Botschaft von Fatima - besonders das Gebet um Frieden - hat sich weltweit verbreitet.

Wo: (repl), Bahnstrau00dfe 1-3, 2225 Zistersdorf auf Karte anzeigen
Autor:

Reinhard Pleininger aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.