Anrainer beschwert sich über fehlende Tempoanzeige
Gefährlicher Durchzugsverkehr in Süd

2Bilder

GÄNSERNDORF SÜD (rm). ). Verärgert ist die Familie David in der Markgrafneusiedlerstraße in Gänserndorf Süd über den Durchzugsverkehr. „Bei uns wird mit furchterregendem Tempo durch den Ort gerast“, ärgert sich Harald David. Schon vor Jahren sei ihre Katze überfahren worden und fast noch seine Gattin Helga bei dem Versuch das Tier zu retten. Eine Geschwindigkeitsanzeige, die vielleicht die Raser einbremsen könnte, sei schon seit Jahren außer Betrieb. Ein Fahrbahnteiler, der zwecks Tempominimierung errichtet wurde, werde mit quietschenden Reifen umfahren. Der Lärm speziell nach der Umleitung des Verkehrs Richtung Obersiebenbrunn sei unerträglich, speziell da unweit des Hauses der Familie David ein klappernder Kanaldeckel schon ab halb Fünf keinen Schlaf mehr erlaube. Eine Beschwerde wegen des nichtgemähten Fahrbahnrandes habe sich erledigt, das sei mittlerweile durch die Straßenmeisterei geschehen. Die Gemeinde nimmt die Vorwürfe sehr ernst und wird dafür sorgen, dass die Geschwindigkeitsanzeiger demnächst in Betrieb genommen werden und der Kanaldeckel überprüft wird.

Autor:

Raimund Mold aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.