Informativer Neujahrspunsch

10Bilder

VELM-GÖTZENDORF (rm). Zum Neujahrspunsch lud Bürgermeister Gerald Haasmüller in den Veranstaltungssaal in Velm-Götzendorf. Dort nutzte er die Gelegenheit, die Besucher von den Gemeindeprojekten zu informieren. Im Vorjahr wurde ein Güterweg für Dauerbelastung saniert, ebenso wie der Weg hintaus Richtung Kirche. Der Hochwasserschutz Loidesthalerbach wurde fertig gestellt und der Zubau zum FF-Haus ist bis auf einige Restarbeiten ebenfalls fertig. Ein wichtiges Projekt für heuer ist der Baubeginn zur Errichtung einer Wohnhausanlage, bestehend aus zwei Gebäuden mit je zwölf Wohneinheiten. Geplant ist auch der Ankauf von vier Grundstücken zur Errichtung von Einfamilienhäusern. Wegen großer Wasserverlusten bei der Ortswasserleitung konnte, um etwaige anfallende Reparaturarbeien erledigen zu können, eine Gebührenerhöhung nicht vermieden werden. Landtagsabgeordneter Bürgermeister René Lobner berichtete Allgemeines zur politischen Lage und überbrachte Neujahrsglückwünsche.

Autor:

Raimund Mold aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.