Jugendarbeit
Jugend-Regionalteam stellt Angebote für Menschen mit Behinderung vor

Die neuen sozialen Angebote wurden vorgestellt.
  • Die neuen sozialen Angebote wurden vorgestellt.
  • Foto: Peter Ackerl
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

GÄNSERNDORF SÜD. Jugendkoordinator Peter Ackerl rief zum ersten Regionalteam seit dem Shutdown nach Gänserndorf Süd. Gastgeber war dieses Mal die ITA GmbH in Gänserndorf.
Das Regionalteam dient dazu, dass sich soziale Einrichtungen unserer Region vernetzen, sich fachlich auszutauschen und dass über veränderte oder neue Angebote der Trägerorganisationen informiert wird.
Die neuen und aktualisierten Angebote der ITA GmbH für Menschen mit Behinderungen wurden präsentiert. Alle vorgestellten sozialen Angebote finden auf der Basis und in enger Vernetzung mit der eigenen biologisch zertifizierten Landwirtschaft statt.

Inklusives Wohnprojekt

Die inklusive Tagesstätte für junge Menschen mit leichter Behinderung wird durch die sogenannte berufsbildende „FIT-Schule“ (Fachspezifische Schule für Individualisierte Teilausbildungen) mit Öffentlichkeitsrecht aufgewertet. Die Ausbildungsbereiche sind vor allem landwirtschaftliche und verwaltungstechnische.
Für junge Menschen mit schwerst- und mehrfachen Behinderungen wurde ein neues Angebot entwickelt: Ein inklusives Wohnprojekt gemeinsam mit leicht und nicht behinderten Menschen und eine Tagesbetreuung mit täglicher Konduktiv-Mehrfachtherapeutischer Intensivförderung und inklusiven Arbeitsphasen.

Im Anschluss konnten sich die Teilnehmer von diesen Angeboten bei einer Führung überzeugen und die neu errichteten, barrierefreien, ebenerdigen und lichtdurchfluteten Gebäude besichtigen. Informationen über www.ita.or.at oder 02282/79950-0.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen