Verkehrsunfall
Jugendliche rasen mit Porsche in den Tod

2Bilder

Ein verheerender Verkehrsunfall zwischen Wittau und Probstdorf forderte zwei tote Jugendliche und zwei Schwerverletzte. 

BEZIRK. Die beiden Burschen, 16 und 17 Jahre alt, aus Groß-Enzersdorf waren auf der Donaubundesstraße B 3 in einem roten Porsche 924 unterwegs, der vom 17-Jährigen gelenkt wurde. Zur selben Zeit lenkte ein 47-jähriger Wiener sein Fahrzeug auf der Gegenfahrbahn.
Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der 17-Jährige Lenker auf den Fahrstreifen der Gegenfahrbahn gefahren sein und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw aus Wien. Der Wiener und sein Beifahrer (57) wurden mit schweren Verletzungen ins LKH Mistelbach-Gänserndorf gebracht.

Die Polizei ermittelt derzeit die Ursache. „Uns hat der Notarzt empfangen und gleich mitgeteilt, dass die Opfer im Wagen verstorben sind. Unsere Aufgabe war es dann, die Opfer aus dem Auto zu bergen. Für unsere Kameraden war das psychisch schwer belastend“, sagt Kommandant Andreas Ryva von der Freiwilligen Feuerwehr Wittau. Die Angehörigen wurden gleich während des Einsatzes informiert.

Der 17-jährige Unfalllenker dürfte erst seit wenigen Wochen im Besitz seines Führerscheins gewesen sein. 

Die Unfallfahrzeuge wurden von der Feuerwehr geborgen. Die Bundesstraße 3 wurde zwischen Wittau und Probstdorf in der Zeit von 18:36 Uhr bis 22:25 Uhr gesperrt und eine örtliche Umleitung eingerichtet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Projekt C-Light von der HTL Waidhofen/Ybbs

120 Sekunden
Du entscheidest wer in der Kategorie "Handfestes" ins Finale darf

NÖ. Wer soll ins Finale? Mathias Kiesling möchte alte Presshäuser zu Privatzimmern umbauen. Danijel Lukic möchte das alte Arcade-Feeling wieder aufleben lassen – live treffen statt nur Online-Zocken. Rene Theimer macht mit seiner Kaminblume jeden Ofen effizienter – es wird einfach mehr Wärme abgegeben. Und Petra Lanschützer setzt mit ihrer "hey filip Motivationstafel" auf positive Bestärkung. Die 4 Projekte im ÜberblickAus Presshaus wird Privatzimmer Geplant ist eine Übernachtungsstätte für...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen