Kinder und Jugendliche sind unterwegs für einen guten Zweck!

5Bilder

"Sternsinger sind ein wichtiger Teil der Zivilgesellschaft, die mit ihrem Einsatz eine schöne Tradition lebendig halten und die Welt ein Stück besser machen."

(Doris Bures, Nationalratspräsidentin)

Am 4. und 5. Jänner 2017 haben die Sternsinger in Spannberg wieder die Haushalte besucht. Die Kinder und die Jugendlichen stellten trotz des unwirtlichen Wetters gerne einen Teil ihrer Ferien dafür zur Verfügung, um beim Sternsingen dabei zu sein. In der Mittagszeit wurden die Sternsinger und die Helferinnen von Johanna Falk verköstigt.

Seit dem Beginn der Aktion 1954 konnten bereits über 400 Millionen Euro ersungen werden. Dieses Geld wird von der Dreikönigsaktion, dem Hilfswerk der Katholischen Jungschar, jährlich in mehr als 500 Projekte in 20 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika investiert, mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe.

Wo: (repl), Pfarrg. 10, 2244 Spannberg auf Karte anzeigen
Autor:

Reinhard Pleininger aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.