Turniertanzsport
Madame Gabalier ist eine von uns

Die Gabaliers als erfolgreiches Trainerduo des "TSC Acadamy of Dance".
7Bilder
  • Die Gabaliers als erfolgreiches Trainerduo des "TSC Acadamy of Dance".
  • Foto: Gabalier
  • hochgeladen von Regina Courtier

Schon mal über eine "Gabalier" in Schönkirchen Reyersdorf gestolpert? Wenn ja, sind sie mitten drinnen in der Promitanzszene.

SCHÖNKIRCHEN REYERSDORF (rc). Eigentlich war geplant, dass sich Christiana Leuthner nach Beendigung ihrer letzten Tanzpartnerschaft 2009, voll Elan dem Abschluss ihrer Ausbildung widmen würde. Aber dann kam der Standardtrainer von Willi Gabalier auf die Marchfelderin zu und fragte, ob sie nicht an einem Probetraining mit Willi interessiert wäre. "Ich willigte, frei nach dem Motto: "Einmal getanzt, kannst eh nie damit aufhören, ein", grinst Christiana.
"Nach ungefähr dreiwöchigem Intensivtraining riss Willis Kreuzband, was eine längere Trainingspause zur Folge hatte, naja und in der Zeit kam die Liebe in Spiel. Wir haben noch einige Profiturnier bestritten und ehe ich mich's versah, stand ich mit Willi vor dem Traualtar", strahlt Christiana. "Ich hätte mir nie gedacht, jemals aus dem Marchfeld weggehen zu können. Schon gar nicht in die Steiermark - aber hier bin ich nun"!

Strebsam

Christiana war nicht nur sportlich immer sehr aktiv, sie holte sich auch den Magister in "Psychoanalytischer Pädagogik" und heuerte anschließend an der Fachhochschule in Wiener Neustadt an, wo sie ihren Abschluss in "Ergotherapie" machte.
Mit Ehemann Willi baute und funktionierte sie die 2013 gekaufte Tanzschule zum "TSC Acadamy of Dance", einen nun reinen Turniertanz-Club um und bildet dort mit großem Erfolg die Tanzsportjugend aus. Die noch zusätzlich ausgebildete Tanzsporttrainierin und Wertungsrichterin erfüllt also alle Kriterien, den Turniertanzsport in der Steiermark erfolgreich mit zu bestimmen.

Christiana im Kreise ihrer Wertungsrichterkolleginnen aus Salzburg, Tirol und Oberösterreich.
  • Christiana im Kreise ihrer Wertungsrichterkolleginnen aus Salzburg, Tirol und Oberösterreich.
  • Foto: Regina Courtier
  • hochgeladen von Regina Courtier

Am Parkett

Christiana hat wie alle Gänserndorfer Tänzer, schon sehr jung mit dieser Sportart begonnen und nahm den steinigen Weg der oftmaligen Tanzpartnerwechsel gerne auf sich. "Hauptsache tanzen und Erfahrungen sammeln", war die Devise. Angekommen in der höchsten Tanzklasse, hängte sie 2009 den Amateursport an den Nagel und wechselte 2010 mit Willi ins Profilager über. Mit ihm erzielte sie den fünften Platz bei der "WDC Austrian Professional Championship" in Bad Ischl.
Die Österreichische Tanzszene war von jeher überschaubar, jeder kennt und kennt jeden und das schon ewig. Auch Christiana und Willi begegneten sich zu Beginn ihrer Karriere immer wieder auf diversesten Trainingscamps und Turnieren. "Zum Reden war nie Gelegenheit. Auffällig an Willi war aber, schildert Christiana mit einem Augenzwinkern,  "dass er von allen Tänzern immer der Aufgeweckteste, Höflichste und Zuvorkommenste der Herren war und das hat mir schon damals gefallen".

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen