Nuer Spielplatz in Zistersdorf ist Wohlfühoase

ZISTERSDORF (mb). "Es ist optimal gelungen, einen naturnahen Bewegungs- und Begegnungsraum zu schaffen, wo sich Jung und Alt wohlfühlen können. Spielplätze sind Treffpunkt für alle Generationen", eröffnete Familien-LR Barbara Schwarz den neuen Spielplatz. Auf 1.500 m² können Kinder nun klettern, schaukeln und gute Verstecke suchen. Kinder und Lehrer brachten ihre Ideen ein und halfen bei der Bepflanzung. Die Kosten von 50.000 Euro, wurden vom Land NÖ mit 20.000 € unterstützt. Gemeinde, Kindergarten, VS, MS, Musikschule und die Pfadfinder sorgten für die erfolgreiche Eröffnung. Durch das Programm führte Herbert Hofecker vom Stadtamt Zistersdorf. Bürgermeister Peischl, die Vertreter des Stadtrates, sowie die Vertreter der Schulen freuten sich über die zahlreichen Besucher. Als Belohnung gab es für alle Kinder ein Eis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen