Obmannwechsel bei „Palterndorf Aktiv“

Der scheidende Obmann von „Palterndorf Aktiv“ Willibald Wittibschlager mit dem neugewählten Obmann Herbert Nowohradsky und den weiteren Vorstandsmitgliedern Robert Leitner, Irene Erhäusl, Juliana Pribitzer, Petra und Rainer Kaupil.
  • Der scheidende Obmann von „Palterndorf Aktiv“ Willibald Wittibschlager mit dem neugewählten Obmann Herbert Nowohradsky und den weiteren Vorstandsmitgliedern Robert Leitner, Irene Erhäusl, Juliana Pribitzer, Petra und Rainer Kaupil.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

In Palterndorf wurde vor zwölf Jahren der Verein „Palterndorf Aktiv“ gegründet. Der Verein hat sich besonders die Gestaltung des Ortsbilds und die Kulturpflege in Palterndorf zur Aufgabe gemacht. Obmann Willibald Wittibschlager hat den Verein all die zwölf Jahre geleitet. Seine Bilanz: die Abhaltung von Marterlwandertagen, Glühweinfest, Friedenslicht, Renovierung Vereinskeller, Blumenschmuck bei den Brücken, aber vor allem die Restaurierung von Kleindenkmälern. Das letzte große Projekt war eine Neufundamentierung und die Neueindeckung der Johanneskapelle. Dies konnte diese Woche abgeschlossen werden.

Nach den vielen Jahren der Obmannschaft hat er die Funktion zurückgelegt, bleibt aber, wie er betonte, dem Verein erhalten. Bei der Neuwahl wurde Bürgermeister a.D. Herbert Nowohradsky als Obmann gewählt. Nowohradsky erklärte schon im Frühjahr beim Ausscheiden aus dem Gemeinderat, dass er sich nicht mehr politisch betätigen wolle, sich aber in anderen Bereichen sehr gerne einbringen werde.
Weiters wurden gewählt: Obmann-Stellvertreterin Juliana Pribitzer, Schriftführer Petra Kaupil, Schriftführer-Stellvertreter Rainer Kaupil, Kassier Irene Erhäusl, Kassier-Stellvertreter Robert Leitner.
Herbert Nowohradsky bedankte sich beim scheidenden Obmann Wittibschlager und gratulierte ihm nach Abstimmung zum Ehrenobmann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen