Radeln bei Wind und Wetter

GÄNSERNDORF. Ungemühtliches Wetter hält die Gänserndorfer Pensionisten nicht von ihrem Radwandertag ab, zu dem der Omann Dietmar Prorok einlud. Bürgermeister René Lobner gab das Startsignal für die 16 Kilometer lange Runde. Zum Abschluss feierte man im Pensionistenheim auf der Hauptstraße.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen