Schwerer Unfall in Palterndorf: verletztes Kind mit Notarzthubschrauber ins Spital gebracht

Der Notarzthubschrauber Christophorus landet ein Palterndorf.
  • Der Notarzthubschrauber Christophorus landet ein Palterndorf.
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

PALTERNDORF. Ein 55-Jähriger erlebte gestern Nachmittag den Albtraum jedes Autofahrers. Er war mit seinem Auto mit Anhänger auf einer Straße in Palterndorf unterwegs, als ein siebenjähriger Bub ohne zu schauen auf die Straße lief. Trotzdem der Autofahrer sofort bremste, kam der Bub unter den Pkw-Anhänger. Der kleine Patient wurde laut Polizei mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen